§        
Schitouren und Recht        §

Literatur
Cover
Wegefreiheit im Wald II
Der zweite Teil der Arbeiterkammer-Studie befaßt sich mit der historischen Entwicklung des Wegerechts seit dem 19. Jahrhundert und geht speziell auch auf die Frage des Mountain-Bikens ein. Der Autor weist eindrucksvoll nach, wie Österreich durch eine verfehlte Aussperr-Politik - zunächst gegen Wanderer, heute vor allem gegen Radfahrer - Marktchancen im Tourismus an andere, fortschrittlichere Länder wie die Schweiz abgibt. Ein eigenes Kapitel zeigt, daß Österreich beim Mountainbiken im internationalen Vergleich - genannt werden die Schweiz, Schweden und Deutschland - einzigartig restriktiv ist. Dazu kommen auch immer mehr Jagdsperren, die den Tourenschilauf behindern. Eine hervorragende Informationsquelle.
Wegefreiheit im Wald II – Historische Entwicklung in Österreich. Mit einem Anhang über das Betretungsrecht in Schweden, Schweiz und Deutschland, Informationen zur Umweltpolitk 140, 123 Seiten, gratis erhältlich bei der Arbeiterkammer. Bestellen (Tel.: 01/ 501-65/ 2698)



Wegefreiheit im Wald
Diese Broschüre der Arbeiterkammer gibt detaillierte Informationen zur Rechtslage in Österreich und geht auch auf die Besonderheiten des Schitouren-Sports ein. Insbesondere findet man hier auch genaue juristische Definitionen: Was ist "Wald" im rechtlichen Sinn, wer ist "jedermann" und darf sich somit im Wald zu Erholungszwecken aufhalten? Was bedeutet "sich aufhalten" und was heißt "zu Erholungszwecken"? Überdies bietet ein Pressespiegel etliche Zeitungsausschnitte zum Thema. Ein beispielhaftes Werk - von Juristen geschrieben und dennoch für den "Normalbürger" verständlich.
Wegefreiheit im Wald - Umwelt im Interessenkonflikt, Informationen zur Umweltpolitik 131, 120 Seiten, gratis erhältlich bei der Arbeiterkammer. Bestellen (Tel.: 01/ 501-65/ 2698)
Cover

Cover
Damit Tourengehen weiter Spaß macht
Dieser Folder der Naturfreunde ist eine kurze Rechtsinformation für die Steiermark. Er behandelt die spezielle Problematik der vielen steirischen Jagdsperrgebiete und die landesspezifischen Vorschriften zur Ausschilderung.
Tips für Skitourengeher: Damit Tourengehen weiter Spaß macht - Schitouren, Wald und jagdliche Sperrgebiete - Eine Rechtsinformation für die Steiermark. Der Folder ist gratis erhältlich bei den Steirischen Naturfreunden. Bestellen (Tel.: 0316/ 77-37-14)